Der Fuschlsee – Sonnenschein und bunte Wälder

Wir waren über ein verlängertes Wochenende im September 2014 dort und haben diesen See in seiner spätsommerlichen Schönheit kennengelernt.

Mein Mann hat mich zu unserem Hochzeitstag überrascht und während einem Abendessen mit unseren Freunden gesagt, dass wir jetzt fahren müssten, weil wir sonst zu spät im Hotel ankommen würden! Damit hab ich überhaupt nicht gerechnet!

So eine schöne Überraschung!  💗

Der Fuschlsee

Der Fuschlsee liegt im Salzkammergut im Salzburger Land.
Am See liegen die Ortschaft Fuschl am See und das Schloss Fuschl. Er liegt 663m über dem Meeresspiegel und an der misst an der tiefsten Stelle, laut Wikipedia, 67,3m.

Am See gibt es unter anderem einen Rundweg von etwa 10 km zum Wandern, Laufen oder Mountainbiken. Ist aber, zumindest auf der Ostseite nicht für Kinderwagen geeignet, da es eher ein sehr schmaler Trampelpfad ist. Wir sind dann umgekehrt, weil auch so schon wenig Platz für entgegenkommende Spaziergänger war.

Wir haben uns auch ein Elektroboot beim Bootsverleih am Fuschlsee ausgeliehen und sind zum Sissi Schloss hinübergefahren. Bei diesem Ausflug haben wir gesehn, dass der Wanderrundweg um den See meistens ganz nah am Ufer ist, den wollen wir unbedingt mal gehen…Wir waren etwa 1 Stunden unterwegs, fast keine Leute zu sehen und auf dem Teil des Sees nur ein Boot außer unserem und weiter hinten haben wir ein paar Fischer gesehen.

Der Wald hat sich wunderschön im Wasser gespiegelt…Am darauf folgenden Tag sind wir dann mit dem Ruderboot vom Hotel rausgerudert! 🙂 Rudern macht echt Spaß!

An den kommenden zwei Tagen haben wir die Ruhe an diesem tollen See genossen und haben auch Ausflüge an den benachbarten Wolfgangsee gemacht, der doch bekannter ist und wo auch wesentlich mehr los war. An dem Wochenende fand in St. Gilgen am Wolfgangsee der Kunsthandwerksmarkt statt. Dort gibts nicht nur handgefertigte tolle Sachen zu kaufen, man kann auch zusehen, wie so Manches zum Beispiel aus Holz gefertigt wird. Wirklich ein toller Markt, der direkt am See liegt.

Wenn man mal Ruhe und Entspannung sucht, ist der Fuschlsee dafür ein guter Ort.
Man kann von dort auch sehr schnell die anderen schönen Seen und Berge erreichen. Das Salzkammergut ist eine wirklich sehr schöne Gegend! 🙂
Für einen Tagesausflug ist es auch mal schön an den Fuschlsee zu fahren.
Es waren herrliche Tage und ich würd mich sehr freuen, wenn wir mal wieder hin fahren!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*