Kartoffeldruck – Taschen bedrucken

Ich habe jetzt einfacherhalber mal zwei Beiträge aus dem Muttertagsbeitrag gemacht… Weeeeil mit Kartoffeldruck kann man ja unzählige Sachen bedrucken und gestalten. In meinem aktuellen Fall sind es die selbstgemachten Einkaufstaschen für die Mamas zum Muttertag. 🙂

Wie wir die Einkaufstaschen gemacht haben, findet ihr hier. Man kann natürlich auch unbedruckte Stofftaschen im Bastelladen oder Drogerie kaufen, falls man keine Zeit oder Stoff hat. 😉

Kartoffeldruck – Stoff bedrucken

Man braucht dazu:

 

  1. Die Kartoffeln halbieren und die Herzform in die Kartoffel eindrücken.
  2. Mit dem Messer vorsichtig um das Herz herumschneiden und die abgeschnittenen Kartoffelreste entfernen. Die Ausstechform entfernen.

  3. Den Karton auf die Arbeitsfläche legen und den Stoff darüber spannen (ohne Falten legen).
  4. Mit einem Pinsel leicht Farbe auf das Kartoffelherz auftragen und auf dem Stoff andrücken. Am besten mit den hellen Farben beginnen und dann dunkler werden.
  5. Den bedruckten Stoff trocknen lassen. Abschließend die Farbe fixieren, indem man den Stoff auf der Rückseite bügelt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*