Zum Entspannen – kleiner Spaziergang um den Pockinger See

Am Vatertag haben wir einen kleinen Spaziergang gemacht.
Dieser Baggersee befindet sich in Pocking und wir finden, dass es eine ganz angenehme Strecke ist.

Innerhalb etwa einer Stunde, plus Pausen und Picknick, sind wir um den See spaziert.
Der Wanderweg führt direkt am Wasser entlang und ist wunderbar begehbar.
Es gibt mehrere Wege, wir haben die mittlere Länge genommen, die nur um den See führt. Etwa die Hälfte der Strecke führt durch Wald, die andere Hälfte an Wiesen vorbei.
Wenn es mal passt, werden wir die größere Strecke nehmen.

Wir haben richtig Lust bekommen, uns mal mit Rädern auf den Weg zu machen.
Da wäre ein Kindersitz oder Anhänger fürs Rad ganz praktisch! Mal sehen! 🙂

Der Minibärin hat es sehr gefallen, anfangs hat sie ein bisschen geschlafen und dann war sie ganz begeistert von den Enten bzw. Blässhühnern, die es dort zu beobachten gibt.

 

 

 

 

 

 

Es war ein ganz toller Tag!
Wir haben diesen kleinen Ausflug mit dem Spaziergang wirklich genossen! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*